Intel NUC Übersicht

Übersicht und Eigenschaften der Intel® NUC-Modelle Leave a comment

Mittlerweile gibt es eine zweistellige Anzahl von unterschiedlichen Intel NUC – Modellen, was die Auswahl des passenden Barebones schon genug erschwert.
Dazu kommt aber auch noch, dass sich die internationale Bezeichnung von der nationalen unterscheidet.
Daher versuchen wir jetzt mit einer Übersichtstabelle die Eigenschaften und Spezifikationen der einzelnen Modelle darzustellen um die Auswahl zu erleichtern.

Hier eine grobe Einteilung nach Intel NUC Prozessorfamilien

Intel® NUC-Modelle mit Intel® Celeron® und Intel® Atom™ Prozessoren:

  • Intel® NUC-Kit DN2820FYKH mit Intel Celeron N2820 Prozessor Intel® NUC-Kit DN2820FYKH mit Intel Celeron N2820 Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 2.13 GHz, 1 MB Cache, 7,5 Watt max.
  • Intel® NUC-Kit DCCP847DYE Intel® NUC-Kit DCCP847DYE mit Intel Celeron 847 Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 1,1 GHz, 2 MB L3-Cache, 17 Watt max. Verbrauch
  • Intel NUC Kit DE3815TYKH0E Atom E3815 Mini-Barebone Intel® NUC-Kit DE3815TYKHE mit Intel® Atom? E3815 Prozessor.
    Taktfrequenz 1x 1460 MHz, Cache L2 512 KB, max. Verbrauch 5 Watt

Die Einsatzgebiete dieser kostengünstigen Modelle sind das Heimbüro, Schulen, Universitäten und öffentliche Einrichtungen, welche keine anspruchsvollen Anwendungen bereitstellen müssen. Für den Privatanwender beschränkt es sich meist auf Internet und Office.

 

Intel® NUC-Modelle mit Intel® Core™ Prozessoren der dritten Generation:

  • Intel® NUC DC3217IYE mit Intel® Core™ i3 3217U Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 1,8 GHz, 3 MB Cache
  • Intel NUC Kit DC53427HYE i5-3427U Mini-Barebone Intel® NUC DC53427HYE mit Intel Core i5-3427U Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 1,8 GHz, 3 MB Cache

Die Einsatzgebiete dieser Modelle erstrecken sich schon etwas weiter für anspruchsvollere Anwendungen als die vorherigen und können schon über Internet und Office hinaus gehen.

 

Intel® NUC-Modelle mit Intel® Core™ Prozessoren der vierten Generation:
Bei diesen Modellen ist die Anfangs erwähnte Bezeichnung unterschiedlich. Bei der nationalen Bezeichnung ist dem Produktnamen noch eine “2” angehängt. Wieso das so ist, ist uns nicht bekannt.

  • Intel NUC Kit D34010WYK2 i3-4010U Mini-Barebone Intel® NUC-Kit D34010WYK2 mit Intel® Core i3-4010U Prozessor. Taktfrequenz 2x 1,7 GHz, 3MB Cache.
  • Intel NUC Kit D34010WYKH2 i3-4010U Mini-Barebone Intel® NUC-Kit D34010WYKH2 mit Intel® Core i3-4010U Prozessor. Taktfrequenz 2x 1,7 GHz, 3MB Cache.
  • Intel NUC Kit D54250WYK2 i5-4250U Mini-Barebone Intel® NUC-Kit D54250WYK2 mit Intel® Core i5-4250U Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 1,3 GHz, 3MB Cache.
  • Intel NUC Kit D54250WYKH2 i5-4250U Mini-Barebone Intel® NUC-Kit D54250WYKH2 mit Intel® Core i5-4250U Prozessor.
    Taktfrequenz 2x 1,3 GHz, 3MB Cache.

Die Einsatzgebiete dieser Modelle sind dank der neuesten Intel HD-Grafik und der Intel® Quick-Sync-Video auch für schnelle Videocodierung geeignet. Damit sind sie auch für HighEnd-Anwendungen im Heimkino oder im gewerblichen Bereich bestens aufgestellt.

Stand Ende 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.