All for Joomla All for Webmasters

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt.



➢ Stell dir im PC Konfigurator schnell und einfach aus einem VivoMini Barebone einen Asus Mini PC zusammen.
➢ Günstige Mini PCs kauft man bei PC-Wölfl!

Asus Mini PC

Der taiwanische Hersteller und Spezialist für Mainboards, Barebones, Notebooks, Grafikkarten, Server, Netzwerkgeräte und sonstiger Hardware, war einer der ersten Hersteller von Barebone PCs und zog sich vor einigen Jahren aus diesem Bereich zurück.
Mit dem VivoMini meldet sich Asus wieder eindrucksvoll zurück. Es vereint alle Funktionen eines Heimcomputers in einem leichten und kompakten Mini-PC-System, das nur wenig größer ist als eine Brieftasche. Das Gehäuse in der Farbe Midnight Blue erstrahlt in Hochglanz und vermittelt einen edlen Eindruck.

All-in-One-PC im Eigenbau

Mit der im Lieferumfang enthaltenen VESA-Halterung lässt sich der VivoMini an die Rückseite eines passenden Monitors anbringen.
Egal ob ein Büro PC, ein Home Entertainment-System oder eine eigene Mediathek benötigt wird, der VivoMini UN65U bietet die Rechenleistung eines vollwertigen Desktop-PCs und kann an alle Computer-aufgaben des Anwenders angepasst werden.

Intel Prozessoren und 4K/UHD-Bilddarstellung

Der VivoMini UN65U ist dank der neuesten Kaby Lake Intel Core i7, i5 oder i3-Prozessoren der 7. Generation für Multitasking-Aufgaben gerüstet – so kann der Nutzer mühelos Videoanrufe tätigen, im Internet einkaufen oder Spiele spielen. Der VivoMini bietet sogar Unterstützung von 4K/UHD-Bildschirmen für eine außergewöhnliche Bilddarstellung. Er eignet sich ideal für den Einsatz als HTPC und erlaubt sowohl bequemes surfen im Internet als auch die Wiedergabe von Filmen in beeindruckender Bildwiedergabe.

Multi-Display Funktion

Der VivoMini UN65U arbeitet mit allen Arten von Bildschirmen, HDMI TVs oder Projektoren zusammen, bietet so eine Vielzahl von Wiedergabemöglichkeiten und erlaubt dazu ein drahtloses Streaming von Inhalten. Unterstützt werden bis zu drei unabhängige Bildschirme via HDMI, DisplayPort und USB, um dem Nutzer noch mehr Bildschirmplatz für Multitasking zu bieten. So kann der Nutzer beispielsweise seine verschiedenen Arbeitsfenster nach Belieben anordnen, Inhalte spiegeln oder ein einziges Fenster auf mehrere Bildschirme erweitern.